Lehrkolleg

Lehrkolleg

Infobild Lehrkolleg: Icon mit sieben Waben, die jeweils verschiedenfarbig und aneinandergereiht sind.

Individuelle Professionalisierung

Das im Rahmen von SKILL eingerichtete Lehrkolleg richtet sich speziell an Dozierende in der Lehrerbildung. Es lädt ein, sich nicht nur mit allgemeinen hochschuldidaktischen Fragen auseinanderzusetzen, sondern sich insbesondere auch mit lehrerbildungsrelevanten Themen wie Interdiszplinarität, Team-Teaching, Digitalisierung und Heterogenität in der Hochschullehre zu beschäftigen.

Im Rahmen des Lehrkollegs werden drei zentrale Veranstaltungsformate angeboten:

Wissenschaftlicher Diskurs über Lehre in der Lehrerbildung: In jeder Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, auf die eigene Lehre bezogene Beiträge einzubringen und anhand aktueller Erkenntnisse der Lehr-Lernforschung zu diskutieren. 

Praxis-Workshops mit mediendidaktischem Fokus: Das DiLab verfügt über eine moderne IT- und Medienausstattung. Die kompetente Verwendung im Kontext der eigenen Lehre steht im Fokus dieser Veranstaltungen. 

Individuelle Beratung zu Ihrer Lehre: Es können bestimmte Beratungsthemen (siehe Programm) wahrgenommen werden. Gerne orientieren wir uns auch an Ihren eigenen Themenwünschen.  

Veranstaltungen des Lehrkollegs

 5 Veranstaltungen, Gruppierung: Semester
WS 18/19
68210a DiLab Einweisung
Termine am Montag. 08.10. 14:00 - 16:00, Ort: SKILL DiLab (NK 211) (Mayrhofer, Petra, Köstler, Verena, Dr.)
68210b DiLab Einweisung
Termine am Mittwoch. 14.11. 10:00 - 12:00, Ort: SKILL DiLab (NK 211) (Mayrhofer, Petra, Müller, Christian, Dr.)
68210c DiLab Einweisung
Termine am Mittwoch. 12.12. 10:00 - 12:00, Ort: SKILL DiLab (NK 211) (Müller, Christian, Dr.)
68210d DiLab Einweisung
Termine am Mittwoch. 09.01. 10:00 - 12:00, Ort: SKILL DiLab (NK 211) (Müller, Christian, Dr.)
68210e DiLab Einweisung
Termine am Mittwoch. 13.02. 10:00 - 12:00, Ort: SKILL DiLab (NK 211) (Müller, Christian, Dr.)

Link zu den Terminen für DiLab-Einweisungen (Intranet)

Ihre Ansprechpersonen

Sollten Sie Fragen haben oder an einer Teilnahme interessiert sein, wenden Sie sich bitte an das Team des Didaktischen Labors.